Wohnstätte Rottendorfer Straße

Die neue Wohnstätte Rottendorfer Straße – das Leuchtturmprojekt Hubland – befindet sich in Würzburg im attraktiven Stadtteil Hubland als Inklusives Wohnen innerhalb einer modernen Wohnanlage mit Büros und Wohnungen sowie einem Aufzug.

Sie verfügt über 24 helle Einzelzimmer mit eigenem WC und Dusche auf zwei Ebenen mit schönen Gemeinschaftsräumen und Balkonen. Im Untergeschoss befindet sich ein großzügiger Raum für Veranstaltungen an den ein Garten angrenzt.

Die Wohnstätte befindet sich in unmittelbarer Nähe zum Gelände der Landesgartenschau 2018 mit vielen Erholungs- und Freizeitangeboten.

Zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten (Supermärkte, Apotheke, Bank, Bäcker, Eisdiele etc.) sind fußläufig und barrierefrei erreichbar.

Wohnangebot:

  • 24 Wohnplätze in Einzelzimmern
  • 2 Wohngruppen
  • Barrierfrei
  • Balkone und Gartenanteil

In dieser Wohnstätte leben ausschließlich Berufstätige, die außerhalb der Arbeitszeiten und im Rahmen einer Nachtbereitschaft betreut werden.

Anschrift:

Wohnstätte Rottendorfer Str. 81 (Eingang C)

97074 Würzburg

Kommentare sind geschlossen.