Kickerturnier der Lebenshilfe Wohnstätten Würzburg

Am Samstag den 01.06.19 war es wieder mal so weit: Die Heimbeiräte Würzburg hatten alle Bewohnerinnen und Bewohner der Lebenshilfe Wohnstätten aus Würzburg zum Kickerturnier in den Sterntalerweg eingeladen.

Nachdem das letzte Turnier im Jahr 2014 war, waren alle 26 Teilnehmer aus den Wohnheimen des Sterntalerweges, der Ruppertsgasse, der Friedrichstraße und Grombühl sehr froh, dass die Kickertische wieder glühten. Gespielt wurde jeweils im Doppel gegeneinander. Jeder Spieler hatte hierfür seinen Partner zugelost bekommen. Von vier Gruppen kamen jeweils die zwei bestplatziertesten ins Viertelfinale. Ab da konnten die Teilnehmer nur durch einen Sieg weiterkommen.

Zum Glück gab es genug Kaffee und Kuchen, so dass alle fürs Finale gestärkt waren. Das Finale war auch der Höhepunkt des Turnieres. Im Endspiel standen sich Alexandra Plesa (STW) und Uli Ritzinger (Grombühl) gegen W. Steinert (STW) und Günter Bergner (STW) gegenüber.

Angefeuert von der Menge konnten sich im Finale Alexandra Plesa und Uli Ritzinger klar durchsetzen. Überglücklich nahmen sie den Wanderpokal entgegen. Aber auch die Verlierer gingen nicht leer aus. Neben einer Urkunde, erhielt jeder Teilnehmer einen Trostpreis.

— Ein Bericht unseres Mitarbeiters Christian Leitsch —

  •  

Kommentare sind geschlossen.